Bebauungsplan, Umweltbericht, Grünordnungsplan

  • Bebauungsplan „Photovoltaik“ in Bobitz OT Lutterstorf im Amt Dorf Mecklenburg - Bad Kleinen mit Umweltprüfung. 2018.
  • Bebauungsplan „Neuendorfer Straße“ in der Gemeinde Borkheide, Amt Brück, mit Umweltprüfung. 2018.
  • Bebauungsplan „Sondergebiet Reiterhof“ in der Gemeinde Kloster Lehnin, OT Trechwitz. 2018.
  • Bebauungsplan "Rennbahnallee 83" in der Gemeinde Hoppegarten mit Umweltprüfung. 2018.
  • Bebauungsplan im 13a-BauGB-Verfahren in Kloster Lehnin, OT Krahne, Bahnhofsallee. 2018.
  • Bebauungsplan im 13b-BauGB-Verfahren in Beelitz, Wiesengrund. 2018.
  • Bebauungsplan im 13b-BauGB-Verfahren in Beelitz, Brücker Straße. 2018.
  • Bebauungsplan im 13b-BauGB-Verfahren in Beelitz, Kleiner Anger Süd. 2018.
  • Bebauungsplan im 13b-BauGB-Verfahren in Beelitz, OT Fichtenwalde, Lessingstraße. 2017-2018.
  • Bebauungsplan im 13b-BauGB-Verfahren in Deetz, Alter Schmergower Weg, Gemeinde Groß Kreutz (Havel). 2017.
  • Bebauungsplan mit Umweltbericht „Am Hasenkamp“, Kloster Lehnin, 2017.
  • Bebauungsplan mit Umweltbericht „Kastanienallee“, Kloster Lehnin OT Trechwitz, 2017.
  • Bebauungsplan im 13b-BauGB-Verfahren „Neu-Bochow“, Gemeinde Groß Kreutz (Havel). 2017.
  • 1. Änderung des Bebauungsplanes „Mühlenweg", Gemeinde Michendorf OT Wildenbruch, 2017.
  • 1. Änderung des Textbebauungsplans „Beelitzer Straße“, Kloster Lehnin, 2017.
  • 1. Änderung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans mit Grünordnungsplan zum ALDI-Markt Berliner-/Woltersdorfer Chaussee in der Gemeinde Schöneiche bei Berlin. 2016.
  • 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 6 "Am Kleinbahndamm", Gemeinde Groß Kreutz (Havel). 2016.
  • Bebauungsplan mit Umweltbericht in Deetz, Gemeinde Groß Kreutz (Havel). 2016.
  • 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 "Gewerbehöfe Eichenhain", Gemeinde Groß Kreutz (Havel). 2016.
  • Bebauungsplan mit Umweltbericht "Kaserne Damsdorf", 30 ha, Gemeinde Kloster Lehnin, 2015-2017.
  • Bebauungsplan-Entwurf für ZEGG GmbH, Stadt Bad Belzig, 2015-2016.
  • Bebauungsplan im 13a-Verfahren, "Netto", Groß-Kreutz, 2015.
  • Bebauungsplan im 13a-Verfahren, 1. Änderung, "Breite Heide", Gemeinde Borkheide. 2015.
  • Bebauungsplan mit Umweltbericht "Sputendorfer Weg" in Ludwigsfelde, 2015-2016.
  • Bebauungsplan mit Umweltbericht für die Insel Oranienburg, "Wassersportzentrum an der Klagenfurter Straße", Stadt Oranienburg. 2015-2016.
  • Änderung und Erweiterung des rechtskräftigen Bebauungsplans mit Umweltbericht für das Wohngebiet "Am Holländer" in Neuenhagen. 4 ha. 2014-2016.
  • Bebauungsplan mit Umweltbericht für ein Ferienhausgebiet in Kloster-Lehnin, Trechwitz. 2014-2015.
  • 2. Änderung des Bebauungsplanes "Reenergiefarm Knoblauch" mit Umweltbericht für die Stadt Ketzin, 2014.
  • 1. Änderung des Bebauungsplans "Märkische Heide / Heidefeld", Gemeinde Kleinmachnow. 2014.
  • Bebauungsplan, Umweltbericht mit Grünordnungsplan "Solarpark Dechtower Damm" in der Stadt Nauen (19 ha), Änderung des Flächennutzungsplanes, Umweltbericht. AG: Pöyry Deutschland GmbH. 2013.
  • Bebauungsplan für das Altstadtschulgelände der Stadt Storkow/Mark, 2013.
  • Bebauungsplan "EDEKA-Markt" in der Gemeinde Groß Kreutz, Grünordnungsplan, 2012.
  • 1. Änderung zum Bebauungsplan „Recyclinganlage Ferch“ der Gemeinde Schwielowsee Grünordnungsplan, 2011-2012.
  • Bebauungsplan Nr. 28 „Fotovoltaik Flugplatz Nord“ der Stadt Rothenburg / Oberlausitz, 30 ha, Grünordnungsplan. 2011-2012.
  • 4. Änderung des Bebauungsplanes “Gewerbegebiet Rietzer Berg”, Grünordnungsplan, Gemeinde Kloster Lehnin. 2011-2012.
  • 1. Änderung des Bebauungsplans 04/92 "Saarmunder Weg / Potsdamer Straße"  der Gemeinde Michendorf. 2011.
  • 1. Änderung des Bebauungsplans 02/2008 „Kirschsteig“ der Gemeinde Michendorf. 2011.
  • Textbebauungsplan, Umweltbericht mit Grünordnungsplan "Wochenendhausgebiet an der Bahn", Amt Wusterwitz. 2011.
  • Bebauungsplan, Umweltbericht mit Grünordnungsplan "Solarpark Dechtower Damm" in der Stadt Nauen (120 ha), Änderung des Flächennutzungsplanes. AG: Gehrlicher Solar AG. 2010-2011.
  • Bebauungsplan, Umweltbericht mit Grünordnungsplan “Adam-Kuckhoff-Platz / An der Stammbahn” Kleinmachnow, 2009-2011.
  • Bebauungsplan “Klostertrift”, Gemeinde Kloster Lehnin OT Netzen, einschl. FNP-Änderung, 2009-2011.
  • Bebauungsplan, Umweltbericht mit Grünordnungsplan “Ersatzneubau Lebensmitteldiscountmarkt Norma”, Gemeinde Groß Kreutz, 2009-2011.
  • Bebauungsplan, Umweltbericht mit Grünordnungsplan “Dorfkern Hönow”, Gemeinde Hoppegarten, 34 ha, 2007-2013.
  • Vorhabenbezogener Bebauungsplan mit Grünordnungsplan zum ALDI-Markt Berliner-/Woltersdorfer Chaussee in der Gemeinde Schöneiche bei Berlin, AG: ALDI GmbH & Co. KG, Werneuchen. 2010.
  • 4. Änderung zum Bebauungsplan "Wohngebiet Großer Seddiner See", Gemeinde Michendorf, 2010.
  • 3. Änderung des Bebauungsplanes “Gewerbegebiet Rietzer Berg”, einschl. FFH-Einzelfallprüfung, Umweltbericht mit Grünordnungsplan, Gemeinde Kloster Lehnin, 2009.
  • 1. Änderung des Bebauungsplanes “Mineralwasserwerk Kloster Lehnin”, Umweltbericht mit Grünordnungsplan, Planung von 18 ha Kompensationsflächen außerhalb des Plangebietes, 2009.
  • Bebauungsplan 02/2008 "Kirschsteig", Gemeinde Michendorf, 2008-2009.
  • Bebauungsplan “Bereich an der Schneise”, Gemeinde Kleinmachnow, 2008-2009.
  • Bebauungsplan “Am Anger”, Gemeinde Kleinmachnow, 5,4 ha, 2007-2008.

​

Innenbereichssatzung, Ergänzungssatzung

  •     Satzungen der Gemeinde Kloster Lehnin über die Einbeziehung verschiedener Außenbereichsflächen in die im Zusammenhang bebauten Ortsteile nach § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB (Ergänzungssatzung, LPB), Gemeinde Kloster Lehnin, 2018.
  • Innenbereichssatzung für die Gemeinde Schorfheide, OT Eichhorst, 2017.
  • Innenbereichssatzung für die Gemeinde Wusterwitz, 2017.
  • Innenbereichssatzung und Ergänzungssatzungen nach § 34 Abs. 4 BauGB, Gemeinde Schorfheide, OT Altenhof, 2016.
  • 2 Ergänzungssatzungen in Brielow, Amt Beetzsee (Plauer Straße, Kastanienweg). 2016.
  • Innenbereichssatzung und Ergänzungssatzungen nach § 34 Abs. 4 BauGB, Gemeinde Schorfheide, OT Altenhof, 2016.
  • 1. Änderung der Klarstellungssatzung für Salzbrunn, Stadt Beelitz. 2016.
  • Innenbereichssatzung und Ergänzungssatzungen nach § 34 Abs. 4 BauGB, Gemeinde Golzow, Amt Brück. 2015.
  • 20 Satzungen der Gemeinde Kloster Lehnin über die Einbeziehung verschiedener Außenbereichsflächen in die im Zusammenhang bebauten Ortsteile nach § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB (Ergänzungssatzung, Umweltbericht), Gemeinde Kloster Lehnin, 2012-2016.
  • Satzung der Stadt Beelitz über die Einbeziehung von Außenbereichsflächen in die im Zusammenhang bebauten Ortsteile Elsholz nach § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB (Ergänzungssatzung, Umweltbericht), Stadt Beelitz, 2013.
  • Änderung der bestehenden Satzung "Netzen am See", Gemeinde Kloster Lehnin, 2013.
  • Satzung der Stadt Beelitz über die Einbeziehung von 5 Außenbereichsflächen in die im Zusammenhang bebauten Ortsteile nach § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB (Ergänzungssatzung, Umweltbericht), Stadt Beelitz, 2011-2012.
  • Satzung der Stadt Beelitz über die Einbeziehung von 5 Außenbereichsflächen in die im Zusammenhang bebauten Ortsteile Rieben, Wittbrietzen und Zauchwitz nach § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB (Ergänzungssatzung, Umweltbericht), Stadt Beelitz, 2011-2012.
  • Ergänzungssatzung “Eichenweg”, Gemeinde Kloster Lehnin-Rädel, 2009, einschl. Ausnahmegenehmigung zum Biotopschutz, Umweltprüfung, Kloster Lehnin, 2009-2010.

​

Flächennutzungsplan, Umweltbericht, Landschaftsplan

  • Flächennutzungsplan mit Umweltbericht für die Gemeinde Borkheide, Amt Brück. 2013-2015.
  • Landschaftsplan für die Gemeinde Borkheide, Amt Brück. 2013-2015.
  • Flächennutzungsplan mit Umweltbericht für die Gemeinde Borkwalde, Amt Brück. 2013-2015.
  • Landschaftsplan für die Gemeinde Borkwalde, Amt Brück. 2013-2015.
  • Teilflächennutzungsplan zur Steuerung der Windenergienutzung der Gemeinde Rosenau. Amt Wusterwitz. 2011-2012.
  • Landschaftsplan für die Gemeinde Rosenau, Ortsteil ZItz, Amt Wusterwitz. 2008.
  • 1. Änderung und Ergänzung des Flächennutzungsplans des Amtes Wusterwitz. 2008-2011.
  • 3. FNP-Änderung “Mühlenberg II und ehemalige Entenfarm”, Gemeinde Seddiner See, 2008-2011.

​

Grünordnungsplan als Satzung

  • Grünordnungsplan als Satzung "Trainierbahn Neuenhagen", Gemeinde Neuenhagen bei Berlin. 2014-2016.
  • Grünordnungsplan als Satzung „Hagen, Bullenwiesen und Teile der Stepenitz in Perleberg“ der Stadt Perleberg. 2011-2012.

​

Gutachten, Gestaltungskonzepte

  • Städtebauliches Konzept für eine Marina im Bereich der Insel Oranienburg. Auftraggeber: G. Bialek. 2014.
  • Gutachten zur Wohnbaulandentwicklung in der Gemeinde Golzow, Amt Brück, 2013.
  • Städtebauliches Konzept für einen Baumkronenpfad und touristischer Infrastruktur von Beelitz-Heilstätten. Auftraggeber: Georg Hoffmann, Projektentwickler. 44 ha. 2009.
  • Gestaltungskonzept Neuenhagen. Maßnahmenkonzeption und Ideen zur Außendarstellung der Gemeinde. Mehrfachbeauftragung. Auftraggeber: Gemeinde Neuenhagen bei Berlin. 2006.
  • Städtebaulicher und landschaftsarchitektonischer Entwurf “Gedenklandschaft Sachsenhausen”, Diplomarbeit von Dennis Grüters im Fachbereich Stadt- und Regionalplanung an der BTU Cottbus. 2006.

​

Landschaftsplanerische Gutachten

  • FFH-Verträglichkeitsprüfung "Herstellung der Durchgängigkeit am Karthanewehr Klein-Leppin. Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz, 2013.
  • FFH-Verträglichkeitsprüfung Karthanewehr in Plattenburg an der Rinderanlage. Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz, 2012.
  • Ökologische Baubegleitung bei der Errichtung der Photovoltaik-Freiflächenanlage in Elsterwerda. Auftraggeber: Pöyry Deutschland GmbH, 2012.
  • Vorprüfung des Einzelfalls nach § 3c UVPG für die Renaturierung des Vorfluters I/51-10 Pinnow. Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz, 2011-2012.
  • Landschaftsplanerisches Gutachten zur Entsiegelung der ehemaligen Landebahn des Flugplatzes Staaken in der Gemeinde Dallgow-Döberitz. 2011.
  • Eingriffsregelung zum B-Plan 25 "Photovoltaik Noes II" in der Stadt Rothenburg/Oberlausitz, Land Sachsen, 2011.
  • Kommunaler Flächenpool von Neuenhagen bei Berlin. 2010-2011.
  • Kartierung von Baumhecken bei Neulewin im Rahmen des Flächenpools „Alte Oder“. Auftraggeber: Flächenagentur Brandenburg. 2011-2012.
  • Fotodokumentation der Uferbereiche des Groß-Glienicker Sees in Potsdam (Sommer / Winter); Dokumentation von baulichen Veränderungen. Auftraggeber: Untere Naturschutzbehörde der Stadt Potsdam, 2010-2011.
  • Antrag auf landschaftsschutzrechtliche Genehmigung für den Neubau einer Golfabschlagshütte, Golfplatz Seddiner See, im Landschaftsschutzgebiet "Nuthetal-Beelitzer Sander" und Eingriffsregelung, Gemeinde Michendorf. 2010.
  • Landschaftsplanerischer Fachbeitrag zum Bauvorhaben Neubau Mühlenmuseum Beelitzer Bockwindmühle Stadt Beelitz, AG: Beelitzer Bockmühle e.V., 2010.
  • Umweltbericht mit Grünordnungsplan zur 1. Änderung des Bebauungsplanes "Recyclinganlage Ferch", Gemeinde Schwielowsee. 2010.
  • Landschaftsplanerische Fachbeiträge für 10 Änderungsbereiche im Zuge der Bearbeitung der 1. Änderung des Flächennutzungsplans des Amtes Wusterwitz. 2008-2010.
  • Verfahren zur Ausweisung des Landschaftsschutzgebietes “Osergebiet bei Perleberg einschließlich Golmer Berg”. Auftraggeber: Landkreis Prignitz, Untere Naturschutzbehörde. 2010.
  • Regionale Flächenpools im Land Brandenburg. Projektgebiet Nauen, Erstellung von Zertifizierungsunterlagen für 3 Poolflächen und Vorplanung (111 ha). Auftraggeber: Flächenagentur Brandenburg GmbH. 2009.
  • Biotopverbundplanung “Ländchen Glien”. Auftraggeber: Landkreis Oberhavel, Untere Naturschutzbehörde. 2009.
  • Umweltbericht mit Grünordnungsplan zum Bebauungsplan “Ortszentrum Neuenhagen”. 2007-2009.
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zum Reitweg Beelitz, Abschnitt Salzbrunn, Ausnahmegenehmigung zum Biotopschutz. Bauherr: Bauamt Beelitz. 2008.
  • Schutzwürdigkeitsgutachten für das Landschaftsschutzgebiet “Osergebiet bei Perleberg einschließlich Golmer Berg”. Auftraggeber: Landkreis Prignitz, Untere Naturschutzbehörde. 2008.
  • Dreijähriges Monitoring von Fauna und Flora: Anlage von Stillgewässern mit Altarmcharakter in der Gemarkung Karstädt, Prignitz. Auftraggeber: Flächenagentur Mittlere Havel GmbH. 2006-2008.
  • Umweltbericht mit Grünordnungsplan zum Bebauungsplan “A-10-Center” Wildau. In Zusammenarbeit mit Büro Bacher. 2005-2008.
  • Kommunales Ausgleichsflächenkonzept (Kompensationsflächenkataster) der Stadt Nauen. Auftraggeber: Stadt Nauen, Bauamt. 2007.
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan zur Umgehungsstraße Wenzlow, Landkreis Potsdam-Mittelmark. 2006.
  • Grünordnungsplan zum Änderungsbereich Bebauungsplan “Schwermaschinenbau” der Gemeinde Wildau. Auftraggeber: Gemeinde Wildau, 2004-2006.
  • Waldbiotopkartierung nach § 32 BbgNatSchG für das gesamte Stadtgebiet von Potsdam. Darstellung der Ergebnisse in Access/BBK und ArcView. Auftraggeber: Amt für Umwelt- und Naturschutz, Potsdam. 2006.
  • Grünordnungsplan zum Bebauungsplan “Bahnhof Hoppegarten” der Gemeinde Dahlwitz-Hoppegarten. 2005.
  • Landschaftspflegerische Fachbeiträge zu den beiden Bauvorhaben “Bahnhof Strausberg” und “Bahnhof Strausberg Nord”. 2005.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zum Bauvorhaben “Bahnhof Doberlug-Kirchhain”. 2005.
  • Landschaftspflegerischer Fachbeitrag zur Ersten Ergänzungssatzung gemäß §34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB der Gemeinde Schwielowsee OT Caputh. 2005.
  • Selektive Biotopkartierung nach § 32 BbgNatSchG für die neuen Ortsteile als Zuarbeit zum Landschaftsplan Potsdam, Darstellung der Ergebnisse in ArcView. Auftraggeber: Amt für Umwelt- und Naturschutz, Potsdam. 2005.

​

Objektplanungen, Gewässerplanungen

  • Vorplanung für eine Aufforstungsfläche in Hirschfelde, Werneuchen (10 ha). Auftraggeber: Flächenagentur Brandenburg.
  • Ausführungsplanung von Ausgleichsmaßnahmen im Rahmen des Regionalen Flächenpools “Nauener Platte” einschließlich Bauüberwachung (111 ha). Auftraggeber: Flächenagentur Brandenburg. Bauabschnitt 2: Hecken, Feldgehölze und Einzelbäume, 2013. Bauabschnitt 1: 5 Kleingewässer, 2012.
  • Ausführungsplanung von Ausgleichsmaßnahmen im Rahmen des Regionalen Flächenpools “Werneuchen-Hirschfelde” einschließlich Bauüberwachung. Auftraggeber: Flächenagentur Brandenburg. Bauabschnitt 3+4: Grundstück Matthias Graf von Schwerin, 2013-2016. Bauabschnitt 1+2: Grundstück Sonja und Max Moor, 2011-2015.
  • Ausführungsplanung von Ausgleichsmaßnahmen im Rahmen des Regionalen Flächenpools “Ländchen Glien” einschließlich Bauüberwachung. Auftraggeber: Flächenagentur Brandenburg. 2011.
  • Ausführungsplanung für eine Uferaufweitung mit Stillgewässercharakter an der Karthane bei Wittenberge. Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz, 2010-2011.
  • Vorplanung für die Renaturierung der Jeetze bei Perleberg. Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz, 2010.
  • Konzeptionelle Planung für drei Uferaufweitungen an der Karthane bei Klein Lüben im Rahmen der Umsetzung des Aktionsplanes Weißstorch im Dichtezentrum Elbe. Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz, 2008. Finanziert von der Deutschen Umwelthilfe.
  • Ausführungsplanung von Ausgleichsmaßnahmen im Rahmen des Regionalen Flächenpools “Lebuser Platte” einschließlich Bauüberwachung. Auftraggeber: Flächenagentur Brandenburg. 2007-2008.
  • Ausführungsplanung “Renaturierung Schmolder Abzugsgraben” (8 km Länge). Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz, 2005-2008. Gefördert vom Land Brandenburg.
  • Ausführungsplanung “Anlage von Stillgewässern mit Altarmcharakter in der Gemarkung Karstädt, Burg Stavenow” unter besonderer Berücksichtigung des Bodendenkmalschutzes. Auftraggeber: Flächenagentur Kulturlandschaft Mittlere Havel GmbH. 2005-2006. Gefördert vom Naturschutzfonds Brandenburg.
  • Eingriffsbewertung zur Gewässerplanung “Vorflutgraben Steffenshagen” (Umbau verrohrter Gräben in Wasserläufe II. Ordnung zur Vorflutbildung). Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz. 2006.
  • Pflege- und Entwicklungsplanung für den Schmolder Abzugsgraben und dessen Gewässerrandstreifen. 8 km Länge. Auftraggeber: Wasser- und Bodenverband Prignitz, 2003-2005.

​

Veröffentlichungen, Vorträge

  • Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum, Wünsdorf (2007): Horno - Zur Kulturgeschichte eines Niederlausitzer Dorfes, Band 2: Historische Bauforschung, Historische Geographie, Botanik, Sprachwissenschaft. (Mitautor: R. Rudolf).
  • Bacher, S. und Rudolf, R. (2005): Das Dorf Horno und sein Umfeld. Elemente einer Kulturlandschaft. In: Was bewahren die Forscher von Horno? BLAD Brandenburg.
  • Jessel, B., Rudolf, R., Feickert, U., Wellhöfer, U. (2003): Nachkontrollen in der Eingriffsregelung - Erfahrungen aus 4 Jahren Kontrollpraxis in Brandenburg. In: Naturschutz und Landschaftspflege in Brandenburg 12 (4) 2003; 144-149.
  • Rudolf, R. (2003): Grünordnungsplan als Satzung für das ehemalige Klinkerwerk in Oranienburg. Veranstalter: Landesumweltamt Brandenburg. Vortrag und Exkursion.
  • Rudolf, R., Jessel, B., Feickert, U., Wellhöfer, U. (1999, 2000, 2001, 2002; elektronische Veröffentlichung): Erfolgskontrollen in der Eingriffsregelung. Potsdam.
  • Jessel, B. und Rudolf, R. (2001): Erfolgskontrollen in der Eingriffsregelung. Grundlagen und Zielstellungen, Aufbau, Methodik und Durchführung der Gutachten zur Erfolgskontrolle in Brandenburg 1999 und 2000. Veranstalter: Landesumweltamt Brandenburg. Vortrag.
  • Rudolf, R. (2001): Erfassung von Zielarten für das Stadtgebiet von Potsdam. Leitung eines Kolloquiums mit Vortrag.
  • Landkreis Prignitz (1997): Landschaftsrahmenplan des Altkreis Prignitz, 2 Bände, Autor: R. Rudolf
  • Schorr, M., Lüttmann, J., Rudolf, R., Smolis, M. et. al. (1991): Planung vernetzter Biotopsysteme in Rheinland-Pfalz am Beispiel des Landkreises Altenkirchen. Ministerium für Umwelt, Rheinland-Pfalz. Mainz.

 Glogauer Straße 20 • 10999 Berlin • www.plan-faktur.de